Christian Hilliger

Dipl.-Ing. (FH) CHRISTIAN HILLIGER

Geschäftsleitung

Fon.    +49 (0)5084 - 9310-14

Mob.   +49 (0)172 - 543 88 64

Fax.    +49 (0)5084 - 9310-99

Mail.    christian.hilliger@remove-this.metal-con.de

Wir sind gerne für Sie da
 


Allgemeine Rufnummer  
05084 / 9310-0

Fax      
05084 / 9310-99
 

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag   8:00 - 18:00 Uhr
Freitag                                    8:00 - 16:00 Uhr

Nutzen Sie gern unser Kontaktformular

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank!

Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus. Vielen Dank!

Birthe Kessler

BIRTHE KESSLER

Zentrale

Fon.  +49 (0) 5084 9310-0

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   birthe.kessler@remove-this.metal-con.de
 

Christian Hilliger

Dipl.-Ing. (FH) CHRISTIAN HILLIGER

Geschäftsleitung

Fon.    +49 (0)5084 - 9310-14

Mob.   +49 (0)172 - 543 88 64

Fax.    +49 (0)5084 - 9310-99

Mail.    christian.hilliger@remove-this.metal-con.de

Sarah Rust

SARAH RUST

Einkauf

Fon.  +49 (0) 5084 9310-0

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   sarah.rust@remove-this.metal-con.de
 

Carsten Schmidt

CARSTEN SCHMIDT

Projektleitung

Fon.  +49 (0) 5084 9310-88

Mob. +49 (0) 172 547 49 51

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   carsten.schmidt@remove-this.metal-con.de

Pascal van Tübbergen

PASCAL VAN TÜBBERGEN

Projektleitung

Fon.  +49 (0) 5084 9310-13

Mob. +49 (0) 151 611 421 52

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   pascal.tuebbergen@remove-this.metal-con.de

Heiko Loges

HEIKO LOGES

Projektleitung

Fon.  +49 (0) 5084 9310-19

Mob. +49 (0) 151 108 240 41

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   heiko.loges@remove-this.metal-con.de

Jens Rohde

JENS ROHDE

Betriebsleitung

Fon.  +49 (0) 5084 9310-33

Mob. +49 (0) 163 793 10 70

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   jens.rohde@remove-this.metal-con.de

Tobias Heupel

TOBIAS HEUPEL

Technische Leitung

Fon.  +49 (0) 5084 9310-12

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   tobias.heupel@remove-this.metal-con.de

 

Angela Bierschwale

Dipl.-Ing. (FH)
ANGELA BIERSCHWALE

Statik

Fon. +49 (0) 5084 9310-18

Mob. +49 (0) 163 793 10 64

Fax. +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   angela.bierschwale@remove-this.metal-con.de

Jurij Perewersew

JURIJ PEREWERSEW

Konstruktion

Fon.  +49 (0) 5084 9310-17

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   jurij.perewersew@remove-this.metal-con.de

Michael Rebohm

MICHAEL REBOHM

Konstruktion

Fon.  +49 (0) 5084 9310-21

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   michael.rebohm@remove-this.metal-con.de

Jörg Bölke

JÖRG BÖLKE

Materialwirtschaft

Fon.  +49 (0) 5084 9310-0

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   joerg.boelke@remove-this.metal-con.de

Jens Riebandt

JENS RIEBANDT

Vorarbeiter Schlosserei

Fon.  +49 (0) 5084 9310-0

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   jens.riebandt@remove-this.metal-con.de

Tobias Bloczinski

TOBIAS BLOCZINSKI

Vorarbeiter Blechbearbeitung

Fon.  +49 (0) 5084 9310-0

Fax.   +49 (0) 5084 9310-99

Mail.   tobias.bloczinski@remove-this.metal-con.de

Wir freuen uns über Ihre Nachricht

Metal-Con. GmbH – Zentrale

Brigitta 8 | 29313 Hambühren
info@remove-this.metal-con.de
 

Kurzbewerbung

Metal Con durchsuchen

 top-maschinenkapselung.jpg

MASCHINENKAPSELUNG

Maschinenkapselung: Aus Komponenten werden Komplettlösungen.

Für den Bau von individuell maßgefertigten Maschinenkapselungen und Hauben haben wir mit REDUNOSE® RK ein eignes Modulsystem entwickelt. Sie erhalten von uns eine bedarfsgenaue Komplettlösung – von der schalltechnischen Auslegung über die Konstruktion bis hin zur hochwertigen handwerklichen Ausführung. Und auch nach Lieferung und Montage stehen wir weiter zur Verfügung. Zum Beispiel, wenn sich aus dem Betrieb heraus Änderungen an die Anforderungen der Maschinenkapselung ergeben.

Hauptkomponenten des Systems sind Stahlrohrrahmen mit an die schalltechnische Anforderung angepassten eingelegten Schallschutzkassetten aus Stahlblech. Je nach Bedarf sind sie ein- bis dreischalig aus Blechdicken von 1,5 bis 3 Millimetern aufgebaut. Die Kassetten sind mit Einlagen aus Akustikplatten versehen, als Rieselschutz dient ein Vliesüberzug. Innenseitig ist zur Schallabsorption ein Lochblech angebracht. Dieser Kassettenaufbau erreicht ein Schalldämmmaß von über 30 dB.

Für den Zugang stehen ein- oder zweiflügelige Scharniertüren, elektrische oder  mechanische Hub- und Schiebetüren zur Verfügung. Alle Sichtfenster in Schallschutzausführung. Maschinenkapselungen erfordern fast immer eine Zwangsbelüftung, die wir selbstverständlich ebenfalls mit Schalldämpfung ausstatten.

Die Kassetten sind aus Aluminium oder Edelstahl sowie mit zwei verschiedenen Oberflächenvergütungen erhältlich – wahlweise im COILCoating- oder im Pulvereinbrennverfahren matt mit Struktur beschichtet. Jede Schallschutzkassette ist einzeln durch einen praktischen Drehspannverschluss leicht demontierbar.

Zu den gängigsten Anwendungen gehören Fräsmaschinen, Sägemaschinen, Hydraulikaggregate, Pumpen, Ventilatoren, Gasmotoren, Dieselmotoren, Kompressoren, Stanz/Nibbelmaschinen, Pressen sowie Holzbearbeitungsmaschinen.